Videopost

Interessante und kreative Videos werden im Internet gerne geteilt und verbreitet. Ratgeber-Videos erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit. Videopost ist daher unser Angebot für Multimedia-Kampagnen im Netz. Advertiser starten mit Videoposts eine virale Kampagne durch die Initialplatzierung auf einem beachteten Blog. Zusätzlich zum Video können die Blogger einen kurzen Text erstellen, der sich mit dem Inhalt des Videos befasst.

Einbindung

Voraussetzung für Videoposts ist ein bereits im Internet vorhandenes, abspielbares Video. Dieses kann auf YouTube, MyVideo, einer anderen Plattform oder auch dem eigenen Webspace gehostet sein. Eine thematische Einordnung des Videos kann über einen kurzen Content-Text erfolgen, der vom Blogger erstellt wird. Es können ebenfalss Linkziele vorgegeben werden. Mit Nofollow entsprechen diese den Suchmaschinen-Richtlinien.

Ablauf

Blogger können ihren Blog für verschiedene Content-Produkte, darunter auch Videopost, anmelden. Nach manueller Überprüfung des Angebots erscheint dieses auf unserem Marktplatz und ist sofort für die Advertiser buchbar.

Der Code für die Einbettung des Videos wird vom Advertiser im Rahmen der Buchungsanfrage zur Verfügung gestellt. Eine erfolgreiche Buchung muss nur ein einziges Mal bezahlt werden. Der Blogartikel bleibt in der Regel für immer online und sichtbar. Die garantierte Integrationsdauer beträgt 12 Monate.

Blogger können Ihr Angebot auch in weiteren Varianten anbieten:

Service

Vorteile für Advertiser

  • aufmerksamkeitsstark
  • geeignet für virale Marketing-Kampagnen
  • riesiges Angebotsportfolio mit Themenrelevanzsuche und zahlreiche Filtermöglichkeiten
  • manuell geprüfte echte Blogs mit Mehrwert
  • Integration eines Online-Videos
  • Nofollow: Backlinks gemäß den Suchmaschinen-Richtlinien
  • dauerhafte Einbindung
  • einfache Auftragsabwicklung im Kundenkonto

Vorteile für Publisher

  • faire und feste Vergütung unabhängig von Views und Klicks
  • Videos schaffen Mehrwert für Ihren Blog
  • Sie behalten Ihre redaktionelle Unabhängigkeit
  • Video wird nicht auf Ihrem Webspace gehostet
  • klare Vorgaben in der Buchungsanfrage
  • HTML-Code für die Einbindung wird vollständig gestellt
  • selbst festlegbare Preise im Rahmen einer großzügigen Preisspanne
  • Alle Buchungsanfragen sind unverbindlich